VISIA Gen7 – ich sehe was, was Du nicht siehst…

VISIA Gen7, das fortschrittlichste Hautanalyse-System des Weltmarktführers für 2D- und 3D- Kamerasysteme Canfield Scientific. Dessen Ursprung liegt in der hoch wissenschaftlichen Beurteilung und Analyse von Hautzuständen oder Behandlungsergebnissen und unterliegt zahlreichen internationalen Zulassungsstudien. VISIA Gen7 setzt Massstäbe in der professionellen Analyse und ist ein weiteres Alleinstellungsmerkmal in meinem Kosmetikinstitut in Köln Sürth. Nur wer die Hautbeschaffenheit kennt und versteht, kann auch effektiv behandeln!

Kennen Sie das? Ihre Freundin, Arbeitskollegin oder Schwester benutzt ein Produkt, doch Sie kommen damit nicht zurecht? Oder eine Kosmetikbehandlung führt nicht zu dem erhofften Erfolg? Unsere Haut ist so individuell und verschieden wie sie nur sein kann.

Deswegen ist für mich eine optimale Beratung und Analyse der Haut vor einer Behandlung unerlässlich.

Die VISIA Gen7 sieht sogar noch mehr, denn Sie schaut in die Tiefe der Haut! So ist es möglich, bereits auf Hautzustände einzugehen, die an der Oberfläche noch nicht sichtbar sind.

Mit der patentierten JetPeel-Behandlungsmethode ist es dann möglich, das Hautbild anhand dieser Auswertung  indikationsbezogen von innen nach aussen zu verbessern. DAS ist echte First Class Kosmetik die buchstäblich unter die Haut geht! Sie werden begeistert sein, welch positive Veränderungen durch moderne Behandlungsmethoden in kürzester Zeit möglich sind. Versprochen.

Hautanalyse: 89€

Erstbehandlung JetPeel und Hautanalyse VISIA Gen7: ab 199€

Analyseparameter auf einen Blick:

  • Falten und Faltentiefe durch Kollagenabbau 
  • Falten und Faltentiefe durch Feuchtigkeitsmagel 
  • postinflamatorische Hyperpigmentierungen 
  • Entzündungsprozesse in der Haut
  • Bakterienstatus der Hautoberfläche und in der Tiefe der Poren (Porphyrine)
  • UV Schäden in der Haut
  • Rückschlüsse auf den PH-Wert der Hautoberfläche
  • Rote Äderchen in und auf der Haut
  • Pigmente (Melaninkonzentration) in und auf der Haut
  • Porigkeit
  • Textur bzw. Hautfarbton und Gleichmäßigkeit des Teint
  • Wimpernlänge und Menge (falls gewünscht)

 

Impressum | Datenschutzerklärung